Wednesday, 26.11.14
home Was kostet der Führerschein ? Führerscheinklassen Führerschein Nachschulung
Führerschein
Führerschein - Antragstellung
Führerschein - Kosten
Führerscheinbehörden
Verlust des Führerscheins
weiteres Führerschein ...
EU Führerscheinklassen
Motorradklassen A und M
PKW-Führerscheinklasse S
LKW-Führerscheinklassen C und CE
Busführerscheinklassen D1 und D1E
weitere Führerscheinklassen ...
Wohnmobil Führerschein
Bauwagen als Anhänger welcher Führerschein
Kleinlaster Führerschein
Traktor Führerschein
Rollerführerschein
Bootsführerschein
Führerschein - Ausbildung
Sehtest - Erste Hilfe Kurs
Führerschein Theorie
Fahrstunden
Führerschein - Grundausbildung
weiteres Führerschein ...
Führerschein Probezeit
Führerschein - Probezeit
Führerschein - Aufbauseminare
Führerschein - Beratung, MPU
Führerschein - Punkterabatt
weiteres Führerschein ...
Führerschein mit Siebzehn
Führerschein - Modellprojekt
Führerschein - Begleitperson
Führerschein 17 - Prüfung
Führerschein17 - Ausbildung
weiteres Führerschein 17 ...
Fahrschulen
Fahrschulen Datenbank
Fahrschule Herter
weitere Fahrschulen...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Au-Pair mit Führerschein
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Führerschein - Allgemeine Regelungen

Führerschein - Allgemeine Regelungen


Ein Führerschein ist ein offizielles Dokument, welches einer Person die Fahrerlaubnis eines bestimmten Kraftfahrzeuges erlaubt. Diese ist nicht an ein bestimmtes Kraftfahrzeug gebunden, sondern genehmigt das Fahren für alle Fahrzeuge in der erworbenen Klasse.
Grundsätzlich ist jede Person zugelassen, eine deutsche Fahrerlaubnis für die Teilnahme am Verkehr auf öffentlichen Strassen zu erwerben.



Voraussetzungen und gesetzliche Bestimmungen
Wer jedoch ohne den Führerschein im Auto unterwegs ist und sich im Zweifelsfall nicht ausweisen kann, hat schlechte Karten: Das ständige Führen der Fahrerlaubnis ist Pflicht in Deutschland und kann bei Verstoß vom Gesetzgeber mit einer Ordnungsstrafe belegt werden. Der Führerschein in den verschiedenen Klassen wird von der Fahrerlaubnisbehörde ausgestellt, nachdem die Eignung (Sehtest, eventuell medizinisches Gutachten, etc) und die Ausbildung an einer in Deutschland anerkannten Fahrschule nachgewiesen wurden.

Diese muss mit einer theoretischen und praktischen Prüfung in Einklang mit dem Straßenverkehrsgesetz und der Fahrerlaubnisverordnung abgeschlossen sein. Sind Tatsachen bekannt, die an der Fahreignung des Bewerbers zweifeln lassen, so wird von der Begutachtungsstelle für Fahreignung ein amtlich anerkanntes Gutachten gefordert.

Entziehung der Fahrerlaubnis
Ebenso kann nach Erhalt der Fahrerlaubnis der Führerschein wieder entzogen oder eingeschränkt werden, falls ein Verkehrsverstoß begangen worden ist, oder der Besitzer der Fahrerlaubnis nicht oder nur bedingt zum Führen eines Fahrzeugs geeignet ist. Geschieht dies noch während der Probezeit bleibt dem Gesetzgeber vorenthalten, dem Führerscheininhaber die Teilnahme an einem Pflichtaufbauseminar aufzuerlegen.



Das könnte Sie auch interessieren:
Fahrschule - Fahrlehrer

Fahrschule - Fahrlehrer

Fahrschule - Fahrlehrer Fahrschulen Deutschland gehört - im internationalen Vergleich – zu den wenigen Ländern, in denen der Besuch einer Fahrschule vor Erhalt der Fahrerlaubnis Pflicht ist. In der ...
weiteres Führerschein ...

weiteres Führerschein ...

Führerschein In dieser Kategorie möchten wir Ihnen einige allgemeine Dinge über den Führerschein mitteilen. So werden wir die Kosten eines Führerscheines besprechen. {w486} Aber auch welche ...
Führerschein