Tuesday, 22.10.19
home Was kostet der Führerschein ? Führerscheinklassen Führerschein Nachschulung
Führerschein
Verlust des Führerscheins
Führerscheinbehörden
Führerschein - Kosten
Führerschein - Antragstellung
Kosten KFZ-Zulassung
weiteres Führerschein ...
EU Führerscheinklassen
Motorradklassen A und M
PKW-Führerscheinklasse S
LKW-Führerscheinklassen C und CE
Busführerscheinklassen D1 und D1E
weitere Führerscheinklassen ...
Wohnmobil Führerschein
Bauwagen als Anhänger welcher Führerschein
Kleinlaster Führerschein
Traktor Führerschein
Rollerführerschein
Bootsführerschein
Führerschein - Ausbildung
Sehtest - Erste Hilfe Kurs
Führerschein Theorie
Fahrstunden
Führerschein - Grundausbildung
weiteres Führerschein ...
Führerschein Probezeit
Führerschein - Probezeit
Führerschein - Aufbauseminare
Führerschein - Beratung, MPU
Führerschein - Punkterabatt
weiteres Führerschein ...
Führerschein mit Siebzehn
Führerschein - Modellprojekt
Führerschein - Begleitperson
Führerschein 17 - Prüfung
Führerschein17 - Ausbildung
weiteres Führerschein 17 ...
Fahrschulen
Fahrschulen Datenbank
Fahrschule Herter
weitere Fahrschulen...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Au-Pair mit Führerschein
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Theoretische - Führerscheinprüfung

Theoretische - Führerscheinprüfung


Der Prüfling muss zeigen, dass er ausreichende Fachkenntnisse für das Führen eines Fahrzeuges hat. Weiterhin, dass er die gesetzlichen Vorschriften kennt und weiß wie man ein Fahrzeug sowohl umweltschonend und energiesparend führt. Er sollte außerdem bestens über die Gefahren des Straßenverkehrs und die zur Vermeidung erforderlichen Verhaltensweisen informiert sein.



Seit dem 1. Juli 2004 gilt darüber hinaus die Regel, dass man max. 10 Fehlerpunkte in den 30 Prüfungsfragen erreichen darf, damit die Prüfung als bestanden gilt, wobei die Wertigkeit der Fehler zwischen 2- 5 Fehlerpunkten liegt. Beantwortet man zwei Fragen mit den Wertigkeiten 5 Fehlerpunkte falsch, zählt die Prüfung als nicht bestanden.

Ein Prüfling wird erst zur Prüfung zugelassen, wenn er den vorgeschriebenen Mindestunterricht besucht und die Fahrschule ihm ein sogenanntes Ausbildungszeugnis darüber ausgestellt hat. Die theoretische Fahrprüfung beinhaltet wörtlich genau die Fragen, die man in den Übungsbögen findet. Demnach lautet das Motto: Gut gelernt ist schon bestanden.

Sie funktioniert nach dem Multiple-Choice- Prinzip. D.h. man hat mehrere Antworten zur Auswahl und kreuzt bestenfalls die richtige an. Gelegentlich muss man aber auch einen Zahlenwert in das Antwortkästchen eintragen.

Man unterscheidet zwischen dem Grundstoff und dem Zusatzstoff. Der Grundstoff ist für jede Fahrklasse derselbe- also Grundwissen-, während der Zusatzstoff von Klasse zu Klasse variiert. Will man die Führerscheinprüfung für mehrere Klassen ablegen, wird der Grundstoff nur einmal geprüft. Bei einer Prüfung zur Erweiterung der Fahrerlaubnis werden sowohl Grundstoff als auch Zusatzstoff abgefragt.

Hier gibt es einige Ausnahmen. Die theoretische Prüfung entfällt bei einer Erweiterung von:

• Leistungsbeschränkte Fahrerlaubnis der Klasse A auf unbeschränkte Fahrerlaubnis der Klasse A vor Ablauf der 2jährigen Probezeit
• Von B auf BE
• Von C1 auf C1E
• Von D auf D1
• D1 auf D1E


Spickzettel oder ähnliche Hilfsmittel sind während der Prüfung nicht erlaubt. Sollte man dabei erwischt werden gilt die Prüfung als nicht- bestanden. Grundsätzlich findet die Prüfung auf deutscher Sprache statt. Nur die Landesbehörden sind dazu befugt die Prüfung auch in einer anderen Sprache stattfinden zu lassen, jedoch nur unter Hinzuziehung eines beeidigten oder öffentlich bekannten und vereidigten Dolmetschers.

Tipp : Die PC Fahrschule !


Der Fragenkatalog (Stand 01.02.2008) für alle Führerscheinklassen mit allen amtlichen Originalfragen, -bildern und -antworten, über 325 hochwertige Grafiken, verschiedene Lern- & Testarten. Alle Details finden Sie hier:

PC Fahrschule
Wenn Sie bei der Bestellung unsere Url (der-fuehrerschein.net) angeben, bekommen Sie jede Version 2,- Euro billiger!



Das könnte Sie auch interessieren:
Erteilung der Fahrerlaubnis

Erteilung der Fahrerlaubnis

Erteilung der Fahrerlaubnis Dies ist der Moment den sich jeder Fahrschüler am meisten herbei sehnt. Die Ausbildung ist abgeschlossen, die Prüfung ist bestanden und endlich kann der Führerschein ...
Führerschein Reifestufe

Führerschein Reifestufe

Führerschein - Reifestufe Mit Erreichen der Reifestufe ist die Zeit kurz vor Ausbildungsschluss gemeint. Der Fahrschüler wird hier auf die nachfolgende Phase nach Bestehen der Praktischen Prüfung ...
Führerschein